Donnerstag, 2. April 2009

Einfach Zauberhaft...

sind die Motive des Bilderbuches "Kleine Häschenschule" von Fritz Koch-Gotha.

Der Bilderbuchklassiker mit Geschichten von Albert Sixtus begeistert

seit 1924 große und kleine Leute.


Es gibt jetzt vor Ostern Abziehbilder für Osterdekorationen zu kaufen.


Da kam mir die Idee... man könnte sie doch auch auf diese großen Glasnuggets

setzen und anschließend lackieren.


Noch einen starken Magneten auf die Rückseite kleben und fertig ist eine kleine Kollektion Magnetpins für den heimischen Kühlschrank.


Ich finde sie einfach nur schön....


und nun kann ich mich nicht nur zu Ostern an ihnen erfreuen.





Kommentare:

  1. Jaaa, das kenn ich auch! Super schöne Idee mit den Magneten!
    Liebe Grüße Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen wirklich klasse aus, mußte doch eben schnell mal gucken gehen was Du meinstet am Telefon

    Ja die kenne ich schöööööööööön

    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. sowas kannst du MALEN???? wowo du bist mir ja eine richtige künstlerin.. bravo

    AntwortenLöschen
  4. ...wunderschön! Was habe ich diese Häschen bzw das Buch als Kind geliebt! (und noch immer!)
    LG Wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Hihi.. nein Redi....
    die hab ich nicht selber gemalt. Ich habe so kleine Sticker für die gefärbten Ostereier aufgelegt und mit Klarlack übergepinselt.

    Das ist mir doch ein wenig winzig, um solch ein Motiv auf den Buttons zu malen... ;-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. wow....
    die idee ist ja spitze, denn bei diesen motiven fühlt man sich gleich in die kindheit zurück versetzt!
    ;o)
    LG anca

    AntwortenLöschen
  7. Ds ist ja eine schöne Idee.
    Sieht ja toll aus.

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails