Mittwoch, 2. Dezember 2009

Teestunde

Eine Kanne Tee, Kerzenschein, etwas für den kleinen Hunger
und gemeinsam bei einem Spiel Spaß haben...

Das sind unsere "Teestunden" in der kalten Jahreszeit :-)



Heute gab es Poffertjes mit warmer Kirschsoße und eine ausgiebige Partie

Die Siedler von Cartan.



Nach zwei Stunden spielen war klar, daß Muttern die Partie verloren hatte.

Mmmhhh... irgendwie hatte ich immer den Räuber auf meinen Ländereien
und als ich eeendlich über´s Meer zur Insel kam, gab es dort für mich nur Wüsten aufzudecken.
Ob es da mit rechten Dingen zuging beim Aufbau des Spiels? ;-)  ****schmunzel****

Aber Mama´s sind da ja ganz genügsam und freuen sich über die gemeinsame
Zeit mit ihren Teenies ;-)

Kommentare:

  1. Deine,(Eure)Teestunden sehen aber schön gemütlich aus...da würde ich doch glatt mitspielen wollen,bin auch leidenschaftliche Teetrinkerin;)
    ganz liebe grüße und eine sehr schöne Vorweihnachtszeit...
    Nicole♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina, ich habe das Gefühl, dir geht's wie mir. Dies ist DEINE Zeit im Jahr!
    Der November war ja mal wieder gar nichts für mich. Aber jetzt fühl ich mich pudelwohl. Trotz Termine und nicht ganz so tollem Wetter, ist mir warm ums Herz, ich könnte rumkreativieren ohne Ende! Da fehlt dann wieder die Zeit. Aber ich gibt dann wieder die Momente, da nehme ich mir einfach die Zeit, zünde alle Kerzchen an, lese vor, singe mit meinen Süßen, oder aber mache was Kreatives. Gestern habe ich meinen ersten Stempel selbst geschnitzt!!!
    Ich freu mich auf nächsten Freitag. Komme was wolle, ich fahre zu Claudi!
    Alles Liebe Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Ach Bianca, das geht mir auch so...
    Der Dezembr ist immer viel zu schnell vorrüber. Im Moment komme ich gar nicht zum kreativ sein. Dabei sind da noch so viele Dinge, die auf eine Fertigstellung warten.
    ich freu mich auch riesig auf nächste Woche Freitag :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails